Gemeindeanzeiger, 12.02.2016

Und? Alles klar?

Natürlich, die Fasenacht wirft keinen gestandenen Sänger um: Ende gut – Anfang gut!11
Prima, dann lassen wir es wieder „krachen“, beim Singen gibt es keine Fastenzeit.

Chorproben

Freundschaftchor, immer wie gewohnt Donnerstag.
Ton Ab immer Mittwoch, alle 14 Tage, wieder am 24. Februar.
Jeweils 20.00 Uhr im Gemeindezentrum.

Am Rosenmontag …

sind sie nicht geboren, aber so weit weg wird es wohl nicht sein. Narrenzeit war es auf jeden Fall. Das erklärt manches was vielleicht verwundert, aber gerade so ist es recht. So kennen und schätzen wir sie, unsere Angelika von TonAb und Maria und Werner vom Freundschaftchor. Wir wünschen ihnen eine fröhliche Zeit, Glück und viel Freude.